Drei Kommunen - Eine Region

Calbenser Borussencup

Veranstalter: Calbenser Borussen

Veranstaltungsdatum: 22.07.2016 von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Hegersportplatz, Calbe

Die Calbenser Borussen wünschen sich mit der Durchführung des sportlichen Vergleiches, ein beispielhaftes Miteinander in der Region und darüber hinaus. Gleichzeitig wird durch diese Veranstaltung den Bekanntheitsgrad in der Region, auf Grund der Teilnahme von Mannschaften aus ganz Deutschland gefördert.

Weiterhin sind Aktivitäten geplant, die das Zusammenleben (gerade bei Kindern und Jugendlichen) in Kooperation mit Stadt Calbe und der TSG Calbe steigert.

Die Veranstaltung findet unter dem Motto „Sport verbindet“ statt!

In diesem Jahr ist auch ein Programm für die Kleinen geplant. Neben einer Hüpfburg, wurde das bekannte Maskottchen „EMMA“ vom Bundesligisten Borussia Dortmund kontaktiert, ob eine Teilnahme ermöglicht werden kann. Auf Grund der jahrelangen – sehr guten – Resonanz der Bürger im Salzlandkreis, konnte der Verein Calbenser Borussen an Mitglieder und Bekanntheit gewinnen. In den Abendstunden wird es ein gemeinsamer Ausklang bei einem kleinen Sommerfest mit Grillgut und Getränken geben. Dazu sind auch Bürger und Bürgerinnen aus der Region eingeladen.

Ziele des Projektes:

  • Steigerung des Bekanntheitsgrads der Stadt Calbe und der Region Salzlandkreis
  • fairen, sportlichen Vergleich mehrerer Teams (u.a. Vorbildfunktion für andere Vereine, Kinder/Jugendlichen)
  • Stärkung des Zusammenlebens in der Region
  • Steigerung des Bekanntheitsgrads der Calbenser Borussen und anderen teilnehmenden Mannschaften
  • Mitgliedergewinnung

Projektnummer:        2017.01

Projektdauer:             01.06.2017 bis 31.07.2017

Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter unter: vorstand@calbenserborussen.de

Kooperationspartner:

  • Stadt Calbe, vertreten durch Bürgermeister Herrn Sven Hause
  • TSG Calbe, Abteilung Fußball vertreten durch Abteilungsleiter Herrn Rainer Schulze
Suche

Veranstaltungen