Drei Kommunen - Eine Region

Sommercamp 2017: Elemente & Experimente

Veranstalter: Diakonieverein Heimverbund Burghof e.V., Rückenwind e.V. Schönebeck

Veranstaltungsdatum/ Ort: 01.08.2017 bis 04.08.2017

Das Projekt „Sommercamp 2017: Elemente & Experimente“ soll im Rahmen der Ferienarbeit der SchulsozialarbeiterInnen in der letzten Woche der Sommerferien stattfinden. In Zusammenarbeit mit dem Verein Rückenwind e.V. in Schönebeck haben bis zu 45 Kinder und Jugendliche aus insgesamt 5 Grund- und Sekundarschulen aus Barby, Calbe und Schönebeck die Möglichkeit, alles rund um die Elemente Feuer, Wasser und Erde mit Hilfe von Experimenten zu erfahren und zu erleben und  können sich dabei kennenlernen, Kontakte knüpfen und Mitbestimmung/Partizipation bei der Gestaltung der Workshops üben. Geplant sind ereignisreiche Workshops in den ersten drei Tage des Camps, um die Ergebnisse am Freitag den Freunden, Familien als auch Interessierten vorzustellen und vorzuführen (Abschlussfest).

Projektziele:

  • Partizipation von SchülerInnen und Eltern
  • Stärkung der Eigeninitiative/Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen, Mitgestaltung der eigenen Bildung
  • Stärkung des Gefühls der Selbstwirksamkeit, Schaffung von Erfolgserlebnissen, Zielorientierung
  • Stärkung der eigenen sozialen Kompetenzen (Teamarbeit, Kooperation, Kommunikation,…)
  • Umgang mit Erfolg und Misserfolg, Lernen durch Fehler machen
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und –selbstvertrauens
  • Steigerung der Verantwortungsübernahme
  • gemeinsame Problemlösungen finden, Rollenfindung in der Gruppe
  • erweitern des derzeitigen kognitiven Status, erweitern kognitiver Kompetenzen
  • Förderung von Kreativität und Vorstellungskraft
  • Anregungen zu neuen Interessen, sinnvolle Freizeitgestaltung
  • Kontaktaufbau zwischen Eltern, LehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen, Kindern und Jugendlichen
  • die SchülerInnen entwickeln demokratische, sittliche und soziale Wertehaltungen (z.B. durch den täglichen Umgang miteinander, akzeptieren anderer Religionen und Kulturen – kennen lernen – respektieren, Gemeinschaft erleben)

Projektnummer:          2017.06

Projektzeitraum:         26.06.2017 bis 18.08.2017

Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter unter: info@burghof-sbk.de

Kooperationspartner:

  • alle SchulsozialarbeiterInnen der Grund- und Sekundarschulen in Barby, (Großmühlingen) und Calbe (Träger: Diakonieverein Heimverbund Burghof e.V.)
  • Zusammenarbeit mit den LehrerInnen, Eltern und den Schulleitungen der Schulen:
    • SEK Barby: evangel. Johannes-Schulstiftung; GS Barby: Stadt Barby; GS Calbe: Stadt Calbe, SEK Calbe: Salzlandkreis
  • SchulsozialarbeiterIn der Grundschule „Ludwig Schneider“, Schönebeck (Träger: Rückenwind e.V., Schönebeck)
  • ehrenamtliche MitarbeiterInnen: Freiwillige Feuerwehr Schönebeck
  • Erlebnispädagoge Magdeburg (S. Donath)
Suche

Veranstaltungen