Drei Kommunen - Eine Region

Fest der Begegnung

Veranstalter: Bürgerstiftung Salzland

Veranstaltungsdatum/ Ort:     am 05.08.2017 von 15:00 – 18:00 Uhr, hinter dem Kinder- und Jugendhof in der Neuen Wohnstadt in Calbe

Wir, die Bürgerstiftung Salzland – Region Schönebeck, beabsichtigen gemeinsam mit den Akteur/innen des sozialen Netzwerkes Calbe die Planung, Organisation und Durchführung eines Festes der Begegnung am 05.08.2017 von 15:00 – 18:00 Uhr hinter dem Kinder- und Jugendhof in der Neuen Wohnstadt in Calbe. In diesem Wohngebiet wohnen Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrungen und Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft Tür an Tür. Mit dem geplanten Fest wird diesen Bürger/innen die Gelegenheit gegeben, sich in angenehmer, unterhaltsamer und ungezwungener Atmosphäre zu begegnen. In Vorbereitung auf diese Veranstaltung treffen sich lokale Akteure aus unterschiedlichen Bereichen und agieren gemeinschaftlich mit den verschiedenen Haupt- und Ehrenamtlichen. Ziel der Veranstaltung ist Partizipation, Zusammenarbeit, Kommunikation und Integration aller Akteur/innen, Einrichtungen und Bewohner/innen in Calbe.

Projektziele:

  • Förderung der kooperativen lokalen Netzwerkarbeit
  • Stärkung lokaler Bündnisse
  • Vermittlung, Aufbau und Stabilisierung von neuen Kontakten und Kooperationen zur Förderung der
  • sozialen Integration sowie Integration in Ausbildung bzw. Arbeit
  • Verbesserung der Hilfestrukturen für Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrungen und sozial Bedürftige
  • Förderung eines offenen, gewaltfreien Umgangs miteinander
  • Partizipation durch gemeinsames Vor- und Nachbereiten
  • Verbesserung des demokratischen Verständnisses

Die Vorbereitung und Durchführung des Festes ist Basis und Ausgangspunkt für weitere Aktivitäten und Aktionen, die von den Partner/innen des sozialen Netzwerkes Calbe vorbereitet und umgesetzt werden.

Projektnummer:          2017.18

Projektdauer:             01.07.2017 bis 31.12.2017

Weitere Informationen erhalten Sie beim Veranstalter unter: info@buergerstiftung-salzland.de

Kooperationspartner:

In der Planung, Vorbereitung und Durchführung arbeiten sehr viele regionale Partner/innen eng zusammen. Dabei wird diese Zusammenarbeit nach folgenden Aufgabenschwerpunkten strukturiert:

  • Anträge, inhaltliche Planung, Genehmigungen, Projektkoordination, Schirmherrschaft
    • Partner: Stadt Calbe mit Bürgermeister, Migrationsbeauftragte des Salzlandkreises, Migrationsberatungsstelle der Stiftung evangelischer Jugendhilfe, Kinder- und Jugendhof Calbe, BQI mbH Schönebeck, KiTa „Haus des Kindes“, Stadtseniorenrat
  • Vorbereitung und Realisierung der Öffentlichkeitsarbeit, öffentliche Berichterstattung und Werbung
    • Partner: Koordinierungsstelle des sozialen Netzwerk Calbe, lokale Presse (Volksstimme, Generalanzeiger, Calbenser Blatt), Stadtverwaltung Calbe, Migrationsberatungsstelle der Stiftung evangelischer Jugendhilfe
  • Gestaltung von Aktionen und Ständen am 05.08.2017
    • Partner: Kinder- und Jugendhof Calbe, BQI mbH – Saale Akademie, evangl. + katholische Kirchengemeinde, GESAS mbH, KiTa „Haus des Kindes“, Grundschule, Sekundarschule, TSG Calbe, Stadtseniorenrat, Erdgas Mittelsachsen GmbH, Integrations- und Sachspendenzentrum Calbe, Migrationsberatungsstelle der Stiftung evangelischer Jugendhilfe
Suche

Veranstaltungen

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.